Logo Oekoprofit

Der ÖKOPROFIT-Klub StädteRegion Aachen

Seit 2003 gibt es in der StädteRegion Aachen einen ÖKOPROFIT-Klub, in dem Betriebe den im ÖKOPROFIT-Einsteigermodul begonnenen Informations- und Erfahrungsaustausch fortsetzen. Damit ist der ÖKOPROFIT-Klub in der Region Aachen das erste regionale ÖKOPROFIT-Netzwerk in Nordrhein-Westfalen. Der ÖKOPROFIT-Klub unterstützt die Betriebe bei der Weiterführung ihrer Umwelt- und Klimaschutzaktivitäten.

Die Teilnehmer treffen sich drei bis vier mal im Jahr. In Klub-Workshops erhalten sie aktuelle Informationen über rechtliche Neuerungen, technische Entwicklungen im Umweltbereich und Unterstützung bei der Weiterführung ihres Umweltmanagements. Die Betriebe profitieren dabei von dem Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmern. Zudem können sich die Betriebe im Rahmen des ÖKOPROFIT-Klubs erneut mit ihren ÖKOPROFIT-Aktivitäten überprüfen lassen (Rezertifizierung). Nach erfolgreicher Prüfung erhalten sie die Erneuerung des für ein Jahr vergebenen ÖKOPROFIT-Siegels.

Der ÖKOPROFIT-Klub wird von den ÖKOPROFIT-Beratern von B.A.U.M. Consult (Hamm) und Consulting Saumweber & Partner (Aachen) angeboten. Die Durchführung erfolgt in einer Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Aachen.
Teilnehmen können alle Betriebe aus dem Kammerbezirk der IHK (Stadt Aachen, StädteRegion Aachen, Kreis Düren, Kreis Euskirchen und Kreis Heinsberg,

  • die an einem ÖKOPROFIT-Projekt erfolgreich teilgenommen haben,
  • oder nach ein zertifiziertes Umweltmanagementsystem (DIN 14001 oder EMAS) eingeführt und an einem Erfahrungsaustausch mit Betrieben der Region interessiert sind.
Die Teilnahme am ÖKOPROFIT-Klub sowie die ÖKOPROFIT-Rezertifizierung sind mit Kosten verbunden.
Weitere Informationen bei B.A.U.M. Consult GmbH, Johannes Auge, Tel.: 02381-30721-168, J.Auge@baumgroup.de.
 

Abschluss der achten Runde ÖKOPROFIT Aachen
09. November 2015: Im Rahmen einer festlichen Veranstaltung wurden zehn Betriebe ausgezeichnet.

Kosten senken, Klima schützen: StädteRegion Aachen stärkt Betriebe durch „ÖKOPROFIT“
Weniger Abfall und Wasserverbrauch, mehr Energieeffizienz: Beratungsprojekt in der StädteRegion für höchstens 15 Unternehmen - Landesförderung ermöglicht niedrige Teilnahmegebühr.